Mein Android-Tagebuch

android_wallpaper

Wer mich auf Google+ verfolgt weiß, dass ich mehr oder weniger ein kleines Android-Tagebuch angelegt habe. Ich Prinzip geht es nur darum, dass ich Tipps und Links für mich selbst abspeichere. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen Leser etwas dabei. Im Profil selbst habe ich ein kleines Inhaltsverzeichnis angelegt.

Mein erstes Android #1
Mein erstes Android #2
Mein erstes Android #3
Mein erstes Android #4
Mein erstes Android #5
Mein erstes Android #6
Mein erstes Android #7
Mein erstes Android #8
Mein erstes Android #9
Mein erstes Android #10
Mein erstes Android #11
Mein erstes Android #12
Mein erstes Android #13
Mein erstes Android #14
Mein erstes Android #15
Mein erstes Android #16
Mein erstes Android #17
Mein erstes Android #18
Mein erstes Android #19
Mein erstes Android #20
Mein erstes Android #21
Mein erstes Android #22
Mein erstes Android #23
Mein erstes Android #24
Mein erstes Android #25
Mein erstes Android #26
Mein erstes Android #27
Mein erstes Android #28
Mein erstes Android #29
Mein erstes Android #30
Mein erstes Android #31
Mein erstes Android #32
Mein erstes Android #33

, , , , , , , ,

3 Antworten zu “Mein Android-Tagebuch”

  1. Anonymous sagt:

    weiter so. updates für nicht g+ nutzer weiterhin bitte hier im blog/per rss.

  2. Stefan sagt:

    Tolle Idee, ich lese gerne was andere mit Ihrem Handy so machen. Manchmal bekommt man selbst noch gute Tipps oder Ideen.

    Übrigens, das WordPress Theme hatte ich auch mal gehabt 😉

  3. Anonymous sagt:

    Eine Frage an die Android-Experten: Mich nervt immer wieder, dass gewisse Apps den Dienst einstellen, wenn sie im Hintergrund laufen. So würde ich wahnsinnig gerne einen Song auf YouTube hören und nebenbei surfen, was jedoch leider nicht möglich ist. Gibt es da Abhilfe?

RSS-Feed abonnieren