MBC09

15:30h: Ruhige Phase. Check tagesschau.de, 12.00h-Nachrichten für Bericht über die MBC09. Viele mehr oder weniger bekannte Gesichter, kann sie kaum einem Namen zuordnen. Nur den Kollegen mit dem roten Hahnenkamm wurde sofort erkannt. Nette Gespräche, Kaffee trinken, Panels interessieren mich nicht. Bis auf den Vortrag von bleeper.de. Oh Wunder, oh Wunder, sie mussten schnell den vServer auf einen Dedicated Server aktualisieren. Ich konnte mir ein Lachen nicht verkneifen — die Ressourcen wurden knapp und waren bis zum Anschlag ausgereizt. Evan hat heute morgen Identi.ca einem Update unterzogen. Wir hier auf der MBC09 haben am wenigsten Zeit, es zu testen, 😀 Have phun… :)12:00h: Stress, Stress, Stress. Livestream läuft nicht. Die Jungs von Bleeper kennengelernt.

 

09:20h: Es wird voll. Viele unbekannte Gesichter, dafür umso mehr bekannte Namen. Gruß an Alle. 😉

Heute bin ich (tatsächlich) auf der MBC09. Den Livestream könnt Ihr hier verfolgen. Ich bin der intelligente, charmante, humorvolle und gutaussehende Herr da hinten rechts. 😀 Kann aber auch der vorne links sein, dem das Knie oben raus wächst. ;-)Ich hoffe, dass ich die Zeit finde, hier live zu bloggen. Schau m’er mal würde Kaiser Franz sagen. 😉

Evan hatte gestern im Übrigen eine große Überraschung für uns: Gleich im 08.00h wird Laconica 0.7.0 veröffentlicht, Identi.ca aktualisiert. Zum Start der MBC09 gibt es gleich einen echten Knaller. :)

, , ,

3 Antworten zu “MBC09”

  1. ? #fcsp sagt:

    #mbc09 — Microblogging: Klassentreffen im Hamburger Schneetreiben…

    Microblogging ist ein Phänomen, das in der Regel mit der Benutzung von Twitter gleichgesetzt wird. Im Wesentlichen ist das auch so, was sich auf der ersten Microblogging Conference in Europa, der von Cem Basman organisierten mbc09 bestätigte.
    Twitter…

  2. der-Heiko sagt:

    Hey, Du warst auch da? Mist, verpasst, dann eben beim nächsten mal :)

    Follow me (too)
    Twitter/Heiko
    Grüssle Heiko

  3. Chris sagt:

    Wir saßen heute (fast) nebeneinander. Während wir die Lasagne genossen haben. Nur die nette junge Dame trennte uns. 😉

    Btw, I’m only on Identi.ca

    Und ja, ich habe mich das ganze Wochenende geweigert, mich auf Twitter zu registrieren. Ich bin nicht bei Twitter löste dann doch großes Erstaunen aus. F!XMBR ist immer für eine Überraschung gut… 😀

RSS-Feed abonnieren