Mark «Ubuntu» Shuttleworths Welt

I would like to see the LSB renamed to the FSB — the ?Free Software Base?, and get buy-in from the *BSD?s

Shuttleworths Blog

LSB soll für die Kompatiblität innerhalb der Linux-Distros sorgen, damit eine gemeinsame Basis vorhanden ist. Das ist schön für den Anwender und längst überfällig, ich hab aber keine Ahnung warum das *BSD interessieren sollte. Denn *BSD hat eine gemeinsame Basis … BSD … UNIX und das seit Jahrzehnten. Ich sehe da nicht viel Open Source, schon gar kein *Linux*, sondern mehr Ubuntu oder besser «Shuttleworth».
Ich glaub der Schrei nach Einheit, weg von der Möglichkeit zur freien Wahl, hat uns damals schon Windows eingebracht und ehrlich, den gleichen Fehler müssen wir nicht zum zweiten Mal begehen …


RSS-Feed abonnieren