Linux Kernel 2.6.26.5

Und wieder schickt sich ein neues Release an den freudigen DIY-Worker zu beglücken. Grob von der Länge des Changelogs her zu urteilen wurde eine Menge gefixt, deutlich mehr als beim letzten Release. Leider kam es in letzter Zeit in Mode mittels security by obscurity zu wirken, kann man drüber streiten, aber ehrlich gesagt ich halte mich da manches mal mehr an ESRs Aussage: Given enough eyeballs, all bugs are shallow. Wie dem auch sei, es ist wie immer dringenst angeraten — sofern man händisch mit dem Source arbeitet — das Update einzuspielen. User des Kernels 2.6.25.17 werden ebenso noch bedient, Changelog, Download für beide Releases an der üblichen Örtlichkeit.

, ,

2 Antworten zu “Linux Kernel 2.6.26.5”

  1. marc sagt:

    Gibt das den Rekord für den kürzesten Lebenszyklus eines Kernel-Releases? Der 2.6.26.5 kam direkt hinterher. 😉

  2. Oliver sagt:

    Ach nur ein Build-Error — na Gott-sei-dank bin ich heute nicht ganz so fix mit dem kompilieren. Danke :-)

RSS-Feed abonnieren