Linktipps zum Pfingstmontag

Vielleicht schon jetzt das Wort des Jahres: Sozialzynismus aus der Frankfurter Rundschau. Die Junge Welt in einem Interview mit Thomas Specht-Kittler, Geschäftsführer der Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe e. V.: Eines Sozialstaates nicht würdig. Laut Bundesagentur für Arbeit(slosenverwaltung) gibt es kaum Missbrauch beim Arbeitslosengeld II. Dazu passend: Unsere Bundestagsabgeordneten stopfen das Geld mal wieder in ihre eigenen Taschen, und erhöhen mal eben die Mitarbeiter-Pauschale um rund 30%.

Die NachDenkSeiten wissen über die Krake Bertelsmann zu berichten und ein Tipp für alle Fußballfreunde: Die BBC überträgt alle WM-Spiele live und kostenfrei im Internet.

Nachtrag: Was sehen meine müden Augen gerade? Th!nkNerd ist wieder da! :)

3 Antworten zu “Linktipps zum Pfingstmontag”

  1. Falk sagt:

    Ich hab da heute noch einen sehr herzerfrischenden Kommentar im Antispam.de-Forum gelesen.

    Daher werde ich auch meine Zeit nicht mit dem Schreiben in Euerem Forum verschwenden, da kaum einer meine Beiträge lesen darf. Wenn Ihr wollt, daß sich Abmahnunsinn etwas ändert, dann müßt Ihr die Öffentlichkeit zulassen. Das ist für mich auch der Hauptgrund, weshalb ich die Abmahnwelle meide und nicht weiterempfehle.

    Diese Argumente kamen mir dann doch seltsam bekannt vor :)

  2. Chris sagt:

    *g* Ich hab heute wieder was gelernt — die FROGS… 😀

    Dazu muss ich die Tage noch was schreiben, nur ob Korrupt dann noch mit mir redet… *am kopf kratzt*

  3. Falk sagt:

    Wird er — da bin ich mir 100% sicher. Ihn zähl ich da eh nicht dazu :)

RSS-Feed abonnieren