Liebe Telekom

Ihre Stellenanzeige in der Coupé hat mich sehr angesprochen, da sie meinen Fähigkeiten und Kenntnissen genau entspricht. Sie suchen einen sexuell aktiven Teamplayer, der die Fremdsprachen Französisch, Spanisch und andere beherrscht? Orale Stärken runden das Profil Ihres neuen Mitarbeiters ab? Meine Teamfähigkeit habe ich in vielen Beziehungen bewiesen, selbstverständlich bin ich auch in der Lage, selbstständig zu arbeiten und ohne Aufforderung Hand anzulegen. Ob an mich selbst oder an Vorgesetzten, ist dabei unerheblich. Mit meinem umfassenden sexuellen Kenntnissen bin ich ihr neuer Mitarbeiter.

Gerne übernehme ich die Initiative und setze meine Erfahrung und gesamten Einsatz für die Deutsche Telekom ein. Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, auch nachts, sind für mich selbstverständlich. Als starke Persönlichkeit gewinne ich sehr schnell das Vertrauen und das Interesse meiner Mitmenschen, insbesondere Frauen zeigen sich mir gegenüber sehr aufgeschlossen. Meine zukünftigen Kolleginnen und die Kundinnen der Deutschen Telekom werden sich über den neuen Mitarbeiter der Deutschen Telekom freuen.

Zielorientiert, selbstständig und engagiert zu arbeiten, dabei schnell zum Ziel zu kommen, ist für mich selbstverständlich. Ich denke überdurchschnittlich oft an Sex, dabei vergesse ich natürlich das unternehmerische Denken nicht. Die mir unterstellten Damen und die Kundinnen der Deutschen Telekom werden sich bei mir sehr wohlfühlen.

Habe ich Sie überzeugt? Kommen Sie noch heute. Auf mich zu. Meine Stärken setze ich bereits heute fast täglich hier in Hamburg ein. Habe ich Ihr Interesse geweckt? Rufen Sie mich an! (09 00) 69 69 69. Ich freue mich, wenn wir unsere gemeinsamen Vorstellungen vertiefen können und stärker in die Materie eindringen können.

Mit freundlichen Grüßen Chris

, , , , , , ,

Eine Antwort zu “Liebe Telekom”

  1. ori sagt:

    Sehr geehrter Herr Chris,

    wir haben ihre Bewerbung zur Kenntnis genommen, konnten aber auf einschlägigen Streaming Seiten sowie ihren studiVZ, Facebook und MySpace Profilen leider keine Arbeitsproben oder Nachweise für ihre Aussagen treffen. Dies bestätigten uns auch ihre vergangenen Sexualpartner.

    Hochachtungsvoll,

    😉

RSS-Feed abonnieren