Lebensmotto

Otis Redding — the dock of the bay

Ich könnte gar nicht mehr anders, wenn ich mir das heute alles so anschaue, egal wo …

4 Antworten zu “Lebensmotto”

  1. phoibos sagt:

    tolles lied! ich weiss noch, ’96 in griechenland, monemvassia, retsina, das warten auf den flying dolphin *schwärm* und ab dann jeden abend. irgendwo eine taverne oder ein kapheneion, eine assos oder eine papastratos, tavli und dazu otis redding. das nenne ich ein leben! *in erinnerungen schwelg*

  2. Oliver sagt:

    Jupp Griechenland (Igoumenitsa)hat was, war zwar nur in Nordgriechenland aber das ist schon ein Leben 😀

  3. Chris sagt:

    Die Bilder waren fein. 😉

  4. phoibos sagt:

    drei links für die urlaubsstimmung:
    A Very Short Visit to Nafplio
    NAFPLIO
    Der «Krieg der Stühle» auf der Staikopoulou in Nafplio

    auf dem marktplatz kann man herrlichst sitzen. paulus soll da auch gewesen sein und die beiden moscheen dort beherbergten das erste griechische parlament und heute ein kino. und in einer der gassen zum hafen gibts einen hinterhof mit der geilsten bäckerei griechenlands *mjammmjamm* nafplion ist imo die schönste stadt griechenlands.

    Monemvassia — das griechische Gibraltar fand ich ja ein bischen teuer, aber das sitzen auf der mole und oben auf dem berg rockte wirklich

RSS-Feed abonnieren