lallus.net ist tot. Es lebe lallus.net.

«Wir haben jetzt auch unseren eigenen URL Shortener.»

death_lallus
Foto: MJorge | CC-Lizenz

lallus.net ist mal wieder von uns gegangen. Ich hatte auf den Quatsch einfach keine Lust mehr. Wenn es irgendwann Zwang wird, dort überhaupt ein Video einzustellen, sollte man den Stecker ziehen. Das habe ich heute Abend dann getan. Doch lallus.net wäre nicht lallus.net, wenn es nicht im gleichen Moment wieder auferstanden wäre. Oliver und ich haben auf lallus.net nun unseren eigenen URL Shortener hinterlegt. Gut, nun ist lallus.net nicht gerade kurz im Gegensatz zu den bekannten Services, aber da der Service nur uns beiden zur Verfügung steht, können wir damit leben. Wir sind damit nicht mehr auf externe Angebote angewiesen, sind dementsprechend unabhängig – das ist schon eine sehr feine Sache.

Unter der Motorhaube von lallus.net läuft YOURLS: Your Own URL Shortener. YOURLS ist selbstverständlich Open Source und steht unter GNU General Public License. Falls hr YOURLS einsetzen wollt, sollte auf Eurem Server mind. PHP 4.3 und MYSQL 4.1 installiert sein, ebenso sollte mod_rewrite aktiviert sein. Die Installation ist simpel und geht innerhalb 5 Minuten von der Hand und dann kann auch schon losgelegt werden. Ist zwar jetzt ein eher ungünstiges Beispiel – aber so wird aus http://www.fixmbr.de/ ganz schnell http://lallus.net/1/. Es gibt ein WordPress-Plugin, welches wir nicht wirklich benötigen, für uns reichen Bookmarklets und Tweetdeck aus. Sollte Euch also in nächster Zeit lallus.net über den Weg laufen, ist unser URL Shortener im Einsatz. :)

YOURLS Home
YOURLS @ Google Code

, , , , ,

2 Antworten zu “lallus.net ist tot. Es lebe lallus.net.”

  1. Schneemann sagt:

    Gute Wahl mit Yourls,
    nutze dies Stück Open Source Software
    schon länger und bin total zufrieden damit.

    Man muss ja bitly und wie sie alle heissen
    nicht noch mehr Daten frei Haus liefern.

  2. Ich könnte auch noch yatURL.net alsURL-Shortener empfehlen. Das ist ebenfalls Freie Software. :-)


RSS-Feed abonnieren