Kreativität gegen Ohnmacht und Gewalt

Wann immer Dinge, wie in Stuttgart geschehen, werden Menschen kreativ. Einfach nur großartig, was dann durch die Timeline auf Twitter läuft. :)

kreativ_s21_01
Quelle | @stoltenberg

kreativ_s21_02
Quelle | @DasBertl

kreativ_s21_03
Quelle | @derBulo

kreativ_s21_04
Quelle | @stoltenberg

kreativ_s21_05
Quelle | @derBulo

GERMANY/
Quelle | @stoltenberg

kreativ_s21_07
Quelle

kreativ_s21_08
Quelle

kreativ_s21_09
Foto: kkappel | CC-Lizenz

kreativ_s21_10
Quelle | @quox

kreativ_s21_11
Quelle: parkschuetzer.de

kreativ_s21_12
Quelle: parkschuetzer.de

kreativ_s21_13
Bild: Frank Kopperschläger | CC-Lizenz

kreativ_s21_14
Bild: Frank Kopperschläger | CC-Lizenz

kreativ_s21_15
Bild: Frank Kopperschläger | CC-Lizenz

kreativ_s21_16
Bild: Frank Kopperschläger | CC-Lizenz

52.0-005_S21_GF_Stimmt_Kosten.indd
Quelle: parkschuetzer.de

kreativ_s21_18
Quelle: parkschuetzer.de


Quelle | @stoltenberg

, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10 Antworten zu “Kreativität gegen Ohnmacht und Gewalt”

  1. Leider SpOn sagt:

    trotzdem gut. 😉

  2. Ich kenne mich mit Twitter nicht wirklich aus, gibt es irgendwo eine Liste mit Twitterern denen man zu diesem Thema folgen sollte?

    schon mal Danke…

  3. […] Stoltenberg via FIXMBR und Create or […]

  4. Ein Terraner sagt:

    Kann jemand ein Plakat mit dem erblindeten Mann aus Stuttgard bauen und drunterschreiben.

    «Für das Großkapital drücken wie schonmal zwei Augen zu!»

  5. Franse sagt:

    Da hab ich doch auch noch was :)

    Klick

    Klick

RSS-Feed abonnieren