kein KDE 4.x für FreeBSD 6.x

A lot of you want to have the latest KDE4 in the ports tree, but we haven’t had much success getting people to help. Last year when we called for help, not many responded. If you want us to release new versions in a timely manner, please pitch in and help. So miwi auf seinem Blog. Und dem ist auch nicht viel hinzuzufügen, zwei Maintainer reißen sich auf gut Deutsch den Arsch auf, um KDE 4.x für FreeBSD bereitzustellen — kaum einer jedoch sieht sich genötigt auf irgendeine Art und Weise zu helfen. Bei etwaigen Problemen jedoch oder Forderungen sind die üblichen Verdächtigen nicht fern und melden sich lauthals zu Wort.

Das nun KDE 4.x für FreeBSD 6.x nicht portiert wird hat abseits von obigem Grund — fehlender manpower auch techn. Gründe. Davon abgesehen wäre dieses Anliegen aber auch absurd, wird doch die 6er-Reihe hauptsächlich noch auf Servern eingesetzt, während der Desktop-User mehr zur 7er-Reihe tendiert. Also alles im grünen Bereich und Danke an miwi & Co für die großartige Leistung :-)

, , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren