Kauderwelsch

Pidgin LogoThe Instant Messenger formaly known as GAIM — Pidgin. Die meisten von Euch haben es vielleicht schon mitbekommen, Raider heißt jetzt Twix, und GAIM heißt nun Pidgin, übersetzt: Kauderwelsch. Ursprünglich hieß der Opensource-Client GTK+ AOL Instant Messenger — aber schon damals hatte AOL sich gemeldet und seine Rechte eingefordert. Nun, da AOL seinen AIM immer mehr bewirbt, wurden die Entwickler von GAIM erneut mehrfach angeschrieben, es wurde angeblich mit Klagen gedroht. Um sich von irgendwelchen rechtlichen Problemen endgültig zu lösen, wurde nun der konsequente Schritt vollzogen und der Client wurde eben in Kauderwelsch Pidgin umbenannt. Hier geht es zur neuen Projektseite.

Und wer mal mit uns schnacken will, (nicht nur) per eigenem Jabber-Server sind Oli und ich erreichbar. 😉

RSS-Feed abonnieren