Kann mal wer die Löschung beantragen?

F!XMBR Wikipedia

Sowas peinliches hab ich mein Lebtag noch nicht gelesen.1

  1. F!XMBR ist falsch geschrieben…
  2. Es war im Frühjahr 2006…
  3. Mein Name ist falsch geschrieben…
  4. Oliver und ich sind gleichwertige Partner…
  5. .get privacy ist falsch geschrieben…
  6. .get privacy war — wenn überhaupt — ein Tochterprojekt von F!XMBR…
  7. Einflussreich sind wir mit unserem kleinen Privatblog bestimmt nicht…

Wir gehören nun wirklich nicht in die Wikipedia — kann da wer die Löschung beantragen?

  1. Wenn man selbst tiefgehende Kenntnis von einer bestimmten Thematik hat, dann merkt man erst, was für ein Niveau bei der (deutschen) Wikipedia vorherrscht — nicht das erste Mal, dass uns das auffällt.. []

,

10 Antworten zu “Kann mal wer die Löschung beantragen?”

  1. Chris sagt:

    Der User Logo hat schon reagiert — das ging fix… 😀

  2. Oliver sagt:

    Jaaaha auf die deutschen Blockwarte in der Wikipedia kannst du dich verlassen. Das ist noch preußische Disziplin *g*

  3. Thomas sagt:

    Viel zu unkritischer der Beitrag 😉 Wo bleiben die Begriffe Geek und Blogfundi?

  4. Potassium sagt:

    Womit habts ihr den Screenshot so ausgeschnitten? Sieht hübsch aus.

  5. ph sagt:

    och, lasst das doch drin. Ihr seid Zeitgeschichte :)

  6. Chris sagt:

    @Potassium: SnagIt.

    @ph: Ne, lass mal stecken. Wir sind nur ein kleines Privatblog. :)

  7. enterhaken sagt:

    Ich Schreib mal bei gelegenheit nen neuen Artikel 😀

  8. Callinator sagt:

    Ausgeschnitten? Is doch wohl ganz klar abgerissen, geht mit der Hand 😀

  9. blogi sagt:

    Na ja, würde den Screenshot auf jeden Fall mal aufheben. Wer weiss für was man den in Zukunft mal gebrauchen kann.

RSS-Feed abonnieren