Kann es sein…

… dass die Filme auf den Zeitschriften-DVD’s immer grottiger werden? … ich sie zum größten Teil gar nicht kenne … Früher gab es schon mal das eine oder andere Highlight. Seit Monaten merke ich nun schon, dass ich nicht einmal das Reissen hatte, mir ne Zeitschrift nur wegen der DVD zu kaufen.

, ,

4 Antworten zu “Kann es sein…”

  1. Euro sagt:

    Trotz Altersunterschied von mind. 10 Jahren zwischen uns beiden: Geht mir auch so. Wird also wohl so sein.

  2. Grainger sagt:

    A Boy and his Dog ist in Anbetracht des Alters und des Filmbudgets (das ist schon kein B-Movie mehr, das ist eher ein C-Movie) gar keine sooo schlechte Umsetzung von Harlan Ellisons gleichnamiger Kurzgeschichte und hat durchaus einen gewissen trashigen Charme.

    Und wer die Kurzgeschichte nicht kennt wird das Ende vielleicht sogar überraschend finden (auch wenn es im Film wesentlich vorhersehbarer ist als im Buch).

  3. maloXP sagt:

    Wonderboys ist ein klasse Film. Michael Douglas als bekiffter Uniprofessor, herrlich… Der lohnt sich sehr!

    Gruß vom Videothekar 😉
    m.

  4. Chris sagt:

    Sprach ich oben davon, dass ich die Filme gar nicht mehr kenne. 😀

    Diese beiden Filme kenne ich dann nicht. 😉

RSS-Feed abonnieren