Jetzt wird es selbstreferenziell — die Welt geht unter

Wer mir gestern noch gesagt hätte, dass wir mit F!XMBR einmal im Geschäftsbericht der Deutschen Druck– und Verlagsgesellschaft, dd_vg., dem Unternehmensbereich der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, SPD, verlinkt werden würden, den hätte ich für verrückt erklärt. 😉 Um den jährlichen Geschäftsbericht ein wenig aufzulockern, finden dort auch immer Karikaturisten ihren Platz. So auch unser geschätzter Herr Bulo.

In den Geschäftsbericht von 2008 schaffte es der nette Herr Kruse:

Und natürlich gab es auch eine Erklärung, die Bildunterschrift:

Okay, der Link zu F!XMBR ist schon sehr witzig, ich hätte ja lieber das Schlagwort das Ende der SPD empfohlen. Sei es drum. Ist es denn nun große Selbstironie, wenn in einem Geschäftsbericht der Deutschen Druck– und Verlagsgesellschaft, dd_vg., dem Unternehmensbereich der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, SPD, ein Artikel Die Welt geht unter verlinkt wird, mit dem Schlusssatz:

Aktueller geht’s nicht.

Ich mein ja nur… 😀

Cover & Bildunterschrift: Deutsche Druck– und Verlagsgesellschaft mbH

Karikatur: Der unvergleichliche Bulo (Follow him)

Geschäftsbericht 2008 dd_vg (PDF, 3 MB)

, , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren