Indiana Jones 4

George Lucas said Friday that filming of the long-awaited «Indiana Jones» movie will begin next year. Harrison Ford, who appeared in the three earlier flicks, the last one coming in 1989, is set to star again. Lucas said he and Steven Spielberg recently finalized the script for the film.

Yahoo News

Einst mein Held und Antrieb in der Kindheit damals einiges heute zu tun, konnte ich den vierten Teil kaum erwarten. Wie gesagt *konnte*, das war noch vor einigen Jahren — aber ehrlich gesagt Drehbeginn 2007? Ich war bei raiders of the lost ark als Knirbs im Kino und bin irgendwie Fan, ich hab auch nichts gegen ältere Schauspieler, schon gar nicht gegen Ford, aber ein Mann der in knapp 6 Jahren 70 wird? Ich kann mir es also nur derart vorstellen, das er einen alternden Indiana Jones spielt, der nochmals auf Tour geht — aber ob da noch das Abenteuer-Flair rüberkommt? Ich denke eher es wird so enden wie bei den Bond-Filmen, vielleicht gute Action, doch eben kein Film der wirklich mehr dieser Thematik zuzuordnen ist.

10 Antworten zu “Indiana Jones 4”

  1. siggi sagt:

    Sein Film-Papa ist doch das beste Beispiel dafür dass es geht mit dem Abenteuer im Alter.

  2. Oli sagt:

    Ja der dritte war imo auch der schwächste der Reihe obwohl der Otto-Normal-Gucker das gewiß anders beurteilt. Der Film-Papa mimte auch den weisen, alten Mann der mehr oder weniger nur Abenteuer in der Bibliothek hatte, den Action Part übernahm der nun greise Ford .. und nu? Auf der Suche nach Corega Tabs im Archiv der Unendlichkeit? 😀

  3. siggi sagt:

    naja vllt spielt er diesmal den Vater und es gibt einen Indiana Jones Jr. Was ich allerdings nicht wirklich glaube. Ich würd sagen einfach abwarten, bis der Film in die Kinos kommt sind auch wir älter und sehen das ganz anders.

  4. Oli sagt:

    bis der Film in die Kinos kommt sind auch wir älter und sehen das ganz anders.

    Aus den 20ern bin ich schon lange raus und zu der 60 fehlt noch ein großes Stück.

  5. siggi sagt:

    Man ist so alt wie man sich fühlt!Und wenn man sich bis 3:33 Uhr Morgens noch im Internet rumtreibt wird man bestimmt nicht jünger! 😉

  6. Grainger sagt:

    Dazu kommt noch das Harrison Ford auch rein äußerlich wirklich deutlich wahrnehmbar gealtert ist.

    Klar werden die Makeup-Artisten ihr möglichst tun (und den Rest macht man dann eben mit CGI :D), aber den jung (bzw. jung gebliebenen) Abenteuerer, Archäologen und Schatzjäger kaufe ich ihm dann doch nicht mehr ab.

    Der vierte Teil von Indiana Jones soll 2008 in die Kinos kommen, fast 20 Jahre nach dem dritten Teil.

    Und das ist mindestens 15 Jahre zu spät.

  7. Oli sagt:

    @siggi, solange ich meine 5h Schlaf habe ist alles im grünen Bereich 😉

  8. Chris sagt:

    Ich freu mich trotzdem drauf. Mehr als ne Enttäuschung kann es nicht werden, man kann also nur positiv überrascht werden, oder halt negativ, ach was, das wird schon. 😀

  9. siggi sagt:

    Auf jeden Fall wirds ein Kassenschlager=> George Lucas und Steven Spielberg das muss einfach gut gehen.…

  10. Oli sagt:

    Ah ja Kassenschlager 😀

    Mmmh mit Spielberg der seit Jahren nur noch ernste Filme dreht und einem Lucas dessen tatsächliche Brillianz nur im ersten Star Wars ’77 zeigte — ja okay. Bei Spielberg ist es wie mit einem Boxer, man verlernt es wohl nie, man sollte nach Jahren aber tiefer stapeln in diesem Genre 😉
    Die Popcorn Zeiten eines Spielberg waren mal und man sollte auch nicht vergessen das er bei vielen Filmen, wie z.B. Poltergeist, «nur» Produzent war und auch andere gute Leute zu den Hits beitrugen. Man merkt schon das ich nichts, aber auch gar nichts mehr erwarte :)

    Btw. so ein Kassenschlager ist ähnlich aussagekräftig wie ein Bestseller oder die Fliegen die da rumschwirren 😀

RSS-Feed abonnieren