In den letzten 24 Stunden…

… nicht ein einziger Kommenatar-SPAM. Das freut, und verhindert verschiebt erstmal den Einsatz von SPAM-Karma, welches Korrupt und Falk empfohlen hatten. Wir hatten es kurz installiert, das ist IMHO viel zu oversized. Kein SPAM im Posteingang, schön wäre es gewesen, das glaubt nämlich kein Mensch, die Kommentare geben Ruhe, da wird unser Kontaktformular zugespammt. Na super. :(

Wenn ich dann noch zu gulli und Marcel rüberschaue ist der Tag gelaufen, naja fast, beim Don gibt es wieder ganz großes Kino, ein Text, der für vieles entschädigt. Tja liebe SZ, ich lese Euch eigentlich ganz gerne, aber da habt Ihr einfach mal danebengegriffen, insbesondere nach Euren Ankündigungen, anfänglichen Angriffen. You lost, Game over. (via Tales from the Mac Hell & Rebellen ohne Markt)

, ,

3 Antworten zu “In den letzten 24 Stunden…”

  1. Lawe sagt:

    Ich hab Akismet bei mir laufen und es hat bis jetzt jeden Spam gefangen :) Selbst beim Kontaktformular hatte ich noch nie Probleme.

  2. Edlef sagt:

    Auch ich kann Akismet nur allerwaermstens empfehlen, kein Gebastel, nur aktivieren und 99 % aller Spams wandern in den «Ordner». Ab und an mal klicken und weg damit. Je mehr das bentzen, desto besser wird es 😉

  3. caschy sagt:

    Spamkarma fand ich zu gross — nun Captcha als Plugin laufen und noch nicht ein Spammer :)

RSS-Feed abonnieren