Ihr hirnverfickten scheiß SPAMMER

Sorry für die Wortwahl an unsere lieben Leser, das musste mal sein. Ich habe in den letzten 24 Stunden rund 100 mal Pingback-Dreck bekommen (trotzdem, dass jedes Mal die Blacklist aufgefüllt wurde, immer bei den neuen Artikeln), bei der lieben Missi gehts ebenso los. Fuck off and die. Auf deutsch: Geht in Ruhe sterben.

P.S. Dieser Beitrag ist eher ein Test, ich habe nämlich .info/archives/ auf die Blacklist gesetzt– 😮 Rigeros, I know, aber schau m’er mal…

,

16 Antworten zu “Ihr hirnverfickten scheiß SPAMMER”

  1. Oli sagt:

    Jammer nicht soviel herum, einen Teil hatte ich ja schon gelöscht, mit den sinnigen Namen hfuirhieruheu 😀

  2. Chris sagt:

    [To-Do]

    Oli auf die Blacklist setzen. 😀

    [/To-Do]

  3. Chris sagt:

    Fazit: Mit obigen Blacklist-Eintrag (nicht Oli :D) kam kein SPAM durch. Warten wir mal ab, was denen als näcshtes einfällt. 😉

  4. EuRo sagt:

    Ich hätt’ da noch’n paar Pheromone übrig — he, ist ja schon gut, ja, ich mach jetzt Urlaub, brauchst mich nicht auf die Liste zu setzen!

  5. Chris sagt:

    Wenn wer jetzt noch was von Casino schreibt… 😀

  6. Oli sagt:

    Casino? SPAM XXX? DRUGS? FALK? 😀 😀

  7. Chris sagt:

    Hoecker Oli, Sie sind raus. 😀

  8. Oli sagt:

    Ich denke du wolltest nen Test 😀

  9. Falk sagt:

    Wo schrieb ich das denn? 😛

  10. Flo sagt:

    Ci@lis V1@gra, Gambling and free Sex?

    Spamming ist schön hehe, kann man nicht so eine art captcha-schutz einbauen?

  11. Chris sagt:

    Wir bei Pingbacks nicht viel bringen. 😉

  12. Flo sagt:

    Was bringen Pingbacks denn überhaupt? Habe kürzlich auch angefangen mich mit Blogging auseinanderzusetzen, stimmt es, dass Ping– und Trackbacks dasselbe sind?

  13. Ich habe da einen Onkel der war einmal der nigerianische Ölminister und der bräuchte unbedingt Hilfe. Kommen mein Onkel aus Nigeria und ich nun auf die Schwarzliste?

  14. Oli sagt:

    Jup und das ist auch kein Problem, reale Personen mit realen Interessen hier, sprich Interesse am Blog, senden uns eine Mail und gut ist :)

RSS-Feed abonnieren