ich hab da was gefunden

Und zwar beim Falk, yeah — das hat Seltenheitswert1 😉 mal abgesehen von diversen Covern die er dort als massive Schlüsselreize positioniert *g*

Auch dieses mal gelang es ihm mit Thora. Und die Musik dahinter überzeugte mich gar, als Gothic Metal wird die Richtung bezeichnet. Hört sich auf jeden Fall fein an. Ach ja kostenlos isses auch noch … 😀

banner-free-download-thora.jpg

  1. für mich []

4 Antworten zu “ich hab da was gefunden”

  1. Oliver sagt:

    Btw. irgendwie fühlt man sich bei der Stimme zum Teil an Type O Negative erinnert, k.A. warum 😀

  2. Lawe sagt:

    und für mich! Dankeschön Oli

  3. EuRo sagt:

    Hatte ja meine Befürchtungen. Death Metal Punk Gedöns oder so. Aber weit gefehlt. Düstere Themen, aber geile Mucke. Hab ich auf dem Heimweg von der Arbeit gehört — schließe mich an: Danke! Auch an den virtuellen Nachbarn Falk.

  4. Falk sagt:

    Und ich dachte immer, die Cover mit Titten sind nur schickes Beiwerk. So hab ich mich also getäuscht. Ergo merke: Mehr Brüste im Blog 😀

RSS-Feed abonnieren