Hamburg kompakt

Ostersonntag: Über das Museum der Arbeit: Sexarbeit zum Hafen1, von dort aus zum Kiez, auf dem Rückweg ins Panoptikum2, und als krönender Abschluß der Hamburger Dom.
Ostermontag: Nach Hagenbecks Tierpark3 ging es wieder zum Hafen4, von dort zu Fuß zur Speicherstadt5, dort ins Speicherstadtmuseum.
Dienstag: Vom Hauptbahnhof auf die Mönckebergstraße, dort am Mö-Grill die weltbeste Bratwurst gegessen, vom Rathaus6 über die Alterarkaden7 in Richtung Jungfernstieg, dann einmal um die Alster8, zum Schluß im Wandsbek Quarree eine heiße Tasse Schokolade geschlürt.
Mittwoch: Wieder in der Speicherstadt, dort das Gewürzmuseum besucht, dann in das Afghanische Museum (Geheimtipp, sehr klasse)9, von dort aus, öfter mal was Neues, zum Hafen und wieder zurück, und zwar ins Deutsche Zollmuseum10. Auf dem Rückweg durfte auch diesmal die heiße Tasse Schokolade im Wandsbeker Quarree nicht fehlen.
Donnerstag: Vor dem Rückweg noch mal die Seele baumeln lassen, im Botanischen Sondergarten Wandsbek.

1
Cap San Diego
Die Cap San Diego im Hamburger Hafen

2
Panoptikum
Albert Einstein im Panoptikum

3
Hagenbecks Tierpark
Hagenbecks Tierpark: Das Bison-Areal

4
Rickmer Rickmers
Die Rickmer Rickmers im Hamburger Hafen

5
Speicherstadt
Die Hamburger Speicherstadt

6
Rathaus
Das Hamburger Rathaus

7
Alsterarkaden
Die Alsterarkaden

8
Alster
Die Alster

9
Quala i Bost
Quala i Bost

10
Zollmuseum
Im Deutschen Zollmuseum

Ich hatte über Ostern 6 Tage lang Besuch aus meiner alten Heimat, aus Osnabrück. Da muss man natürlich was bieten. Irgendwie habe ich jetzt zwei Plattfüsse. 😀 Aber, schön wars, hat sehr viel Spaß gemacht, war hoch interessant, und auch für mich jede Menge neues Wissen, neue Dinge dabei.

Mein Besuch hatte eine Digi-Cam dabei, so konnte ich jede Menge photographieren. 😀 Ich habe nun das erste Mal in meinem Leben Flickr genutzt und die Bilder hochgeladen. Selbstverständlich stehen auch diese Fotos unter dieser Creative Commons Lizenz. Nun bin ich kein Profi, aber freie Bilder sind selten, und wenn wer zur Illustration Bilder benötigt, greift zu.

F!XMBR2006 bei Flickr

, ,

2 Antworten zu “Hamburg kompakt”

  1. Oli sagt:

    Hübsche Tour durch Hamburg :), nur der Kiez fehlt 😉

  2. Chris sagt:

    Du wirst älter. 😀 Siehe Ostersonntag. :) War sehr fein, vielleicht schreibe ich die Tage noch mehr. Jetzt brauche ich erstmal Entspannung. 😉 Shit, ich werd auch älter.

RSS-Feed abonnieren