.get privacy’s Übergang in eine andere Welt

.get privacy

.get privacy ist tot — und bleibt es auch. Wir haben hier unsere kleine .get privacy-Insel, die reicht aus. Andere haben sich spezialisiert — es ist also kein großer Verlust. Nun liegt .get privacy ja schon länger brach — und ich hasse solche Webleichen. Ich muss sicherheitstechnisch immer noch genauso darauf achten, wie auf F!XMBR — das gute Stück ist mittlerweile eher Ballast als sonstwas. Heißt: .get privacy wird in den nächsten 1, 2 Wochen kpl. eingestellt. Ich werde noch die Inhalte bei Google löschen lassen, die besten Artikel (Sidebar) auf F!XMBR einpflegen — und dann heißt es R.I.P. .get privacy. 😉

Kommen wir zum viel größeren Problem: Unserem Jabber-Server. Ähnliche Ausgangslage — nur sind da direkt User betroffen, die wir auf keinen Fall einfach so vor die Tür setzen wollen. Auf der anderen Seite haben wir eine neue Idee im Kopf — da könnte man den Server gut für brauchen. Die berühmt-berüchtigte Zwickmühle. Liebe Jabber-Freunde von get-privacy.de: Wie schauts aus — jabbert ihr noch oder lebt ihr schon? 😀

Ich hasse es, wenn solche Projekte geschlossen werden, habe es selbst schon erlebt — würdet Ihr es uns arg übel nehmen, wenn auch dieses Projekt für gescheitert erklärt wird? Etwas über 200 User hört sich nicht viel an — für uns ist jeder einzelne aber ein sehr gern gesehener Gast, jeder einzelne User ist wichtig. :)

,

14 Antworten zu “.get privacy’s Übergang in eine andere Welt”

  1. Oliver sagt:

    liebe Jabber-Freunde von get-privacy.de: Wie schauts aus — jabbert ihr noch oder lebt ihr schon?

    Also ich bin dann schon mal auf dem Server und fingere gerade mit ejabberdctl herum — wenn sich keiner meldet. Im Moment jabbern knapp 12 User.

  2. Ich nutze den Jabber Server eigentlich auch noch.

    Es ist aber nicht so, das es keine Alternativen gäbe — wenn es euch also zuviel Aufwand ist, den Server am leben zu erhalten, würde zumindest ich auch nicht diesbezüglich mit Trollposts bestrafen 😉

  3. Falk sagt:

    Ich jabber noch und dingse darüber auch ab und zu…

  4. Oliver sagt:

    Sieht auch so aus als würden wir ihn lassen, irgendwann zumindest werde ich jedoch mal irgendwann des Nachts den Server neu aufsetzen.

  5. DustDevil sagt:

    Also ich nutze get-privacy und es war und ist der einzige Server den ich in dem Bereich kenne, wäre also wirklich schade.

  6. BlackRocket sagt:

    *meld* Ich nutze ihn und drei weitere nutzen ihn nach langer Überredung meinerseits auch.

  7. Filzo sagt:

    Ich nutze den Server auch… da ich aber kein extrem aktiver Jabberer bin, wäre es für mich kein Unglück, wenn ihr ihn vom Netz nähmt.

  8. mxey sagt:

    Ich nutze ihn auch und habe ihn 1–2 Freunden empfohlen.

    Wenn alles nach Plan läuft werde ich allerdings bald einen eigenen haben…

  9. wannaberoot sagt:

    Da es ja die Möglichkeit sich selbst schnell einen Jabber-Server aufzusetzen, glaube ich nicht das es ein tragischer Verlust wäre. Und neue Projekte, sofern es sich so entwickelt wie ihr wollt kann ja auch wieder einen Server bieten. Meinung bezieht sich auf «freude» auf neue Projekte.

  10. Ein Mensch sagt:

    Immer wieder stelle ich fest, dass erfolgreiche Webseiten ihre Dienste einstellen, weil sie angeblich gescheitert sind. Dabei befinden wir uns gerade in einem gesamtgesellschaftlichen Umbruch im Bewusstsein, den diese angeblich gescheiterten Seiten hauptamtlich mit herbeigeführt haben. Diese Seiten sind natürlich nicht gescheitert, sie haben sich vielleicht überlebt, weil man diese Sachen inzwischen in jedem Blog an der Ecke stehen und sie es teilweise sogar bis in die Mainstream-Medien schaffen.

    In diesem Sinne, vielen Dank!

  11. Finkregh sagt:

    Moin, nur so nebenbei; sind nur bei mir die Umlaute auf get-privacy.info kaputt (doppelt-utf8?), oder ist das allgemein der Fall?

    @topic: nutze den g-p-jabberd bisher nicht (eigener jabber-server), fänd’ es aber schade, wenn der einzige mir in diesem Kontext bekannte Server down gehen würde.

  12. Oliver sagt:

    Ja sind kaputt.

  13. Fabian sagt:

    Hi, ich chatte nach wie vor noch regelmäßig über euren Jabber Server und fände es daher schade, wenn er einfach abgeschaltet würde. Grüße.

RSS-Feed abonnieren