F!XMBR exklusiv: Stellungnahme der Bundesregierung zur Laufzeitverlängerung

merkel_atomkraft_620
Bildquelle laut hoffentlich korrekter Recherche: Mathias Richel

Der Regierungssprecher, Comical Ali Steffen Seibert, hat für 16.00h eine Erklärung der Atomkanzlerin Angela Merkel und Guido Westerwelle angekündigt. FXMBR liegt exklusiv die Stellungnahme der schwarz-gelben Bundesregierung vor:

«Die von uns beschlossene Laufzeitverlängerung für die Atomkraftwerke in der Bundesrepublik Deutschland stellt keine Gefahr für die Menschen in unserem Land dar. Und diesen Vorwurf weisen wir mit allem Nachdruck von uns. Die Entscheidung haben wir in etwa über einem Jahr neben unserer Berufs– und Regierungstätigkeit als Familienoberhäupte in mühevollster Kleinarbeit ausgearbeitet. Und sie enthält fraglos Fehler. Und über jeden einzelnen dieser Fehler sind wir selbst am unglücklichsten. Es wurde allerdings zu keinem Zeitpunkt bewusst die Bevölkerung der Bundesrepublik Deutschland in Gefahr gebracht.

Und sollte sich jemand hierdurch verletzt fühlen, so tut uns das aufrichtig leid. Die eingehende Prüfung und Gewichtung dieser Fehler obliegt jetzt den entsprechenden Gremien der Bundesregierung unseres Landes. Wir werden selbstverständliches aktiv mithelfen, festzustellen, inwiefern darin ein handwerkliches, wir betonen, eine handwerkliches Fehlverhalten vorliegen könnte. Und wir werden gerne bis zum Ergebnis dieser Prüfung vorübergehend, wir betonen, vorübergehend auf die Laufzeitverlängerung für unsere Atomkraftwerke verzichten. Allerdings nur bis dahin. Anschließend, ab dem 28.03.2011, wird die Laufzeitverlängerung wieder wie geplant umgesetzt.

Wir werden bei uns keine anderen Maßstäbe anliegen, wie wir sie bei anderen angesetzt haben. Jede weitere Kommunikation über das Thema werden wir von nun an ausschließlich mit den Gremien der Bundesregierung führen. Die Menschen in diesem Land erwarten, dass wir uns um die fordernde Ämter der Bundeskanzlerin und des Außenministers kümmern. Und das können wir auch. Wir stehen vor einer historischen Bundeswehrreform und vor großen Herausforderungen im Nahen Osten und innerhalb der EU. Und wir tragen dafür die Verantwortung, wie die Ereignisse der letzten Tage einmal mehr auf bittere Weise zeigen.»

kinderkrebskraftwerke_620
Bild: F!XMBR. Bitte Klick aufs Bild für eine höhere Auflösung.

, , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “F!XMBR exklusiv: Stellungnahme der Bundesregierung zur Laufzeitverlängerung”

  1. […] (klick > gross, bild links: link via fefe, bild rechts: f!xmbr) […]

RSS-Feed abonnieren