Für die kalte Jahreszeit…

… und den Kamin sollte man schon das Holz zusammen haben. Mich erschlägt man zur Zeit wieder mit Stöckchen — nur kann man damit den Kamin nicht füttern, sondern F!XMBR. Bei Lawe habe ich mich noch geschickt aus der Affäre gezogen 😀 bei fäb geht das nun nicht mehr so einfach. Ausserdem muss man für die Jugend ja ein Vorbild sein. Here we go. :)

Was ist deine Lieblingsmusik beim Putzen?
Ähm putzen?

Wenn du putzt, hörst du dann Musik?
Siehe oben.

Wann wurdest du das letzte Mal mit halben Hähnchen beworfen?
Gestern von Queen Elizabeth II. — als ich nackt vor dem Buckingham Pallace tanzte.

Wenn du eine Kartoffel wärst, welche Sorte wäre das?
Linda — da kommt dann meine weibliche Seite zum Vorschein.

Wurdest du je von einem Tier angepöbelt?
Einmal — Bruno hat das nicht überlebt.

Wie ist der Name deiner Zimmerpflanze?
Copyy & Paste.

Was ist das Riskanteste, das du je gegessen hast?
Wer stellt solche bekloppten Fragen?

Bist du mit Wasserschweinen verwandt?
Häh?

Gibt es einen richtig schlechten Film, den du trotzdem irgendwie magst?
The Core. Irgendwie grottig, wie heldenhaft sie alle sterben, dazu keine Nacktszene von Hilary Swank — und doch hat der Film was.

Ist deine Finanzplanung außerirdisch?
Mit meinen Schulden kann man das ganze Weltall kaufen.

Als was wirst du wiedergeboren werden?
Jerry Lewis.

Kannst du Dialekte nicht sprechen?
Icke?

Hast du einmal mit einem Metzger gekämpft?
Mit ihm zusammen gegen das Abendessen? Ja.

Hast du einen Nationalpark adoptiert?
Klar, irgendwo muss ich meine Safaris organisieren.

Gibst du belegten Brötchen Namen?
Nur wenn sie nach einem halben Jahr im Kühlschrank anfangen zu leben.

Hast du aggressive Gedanken, während du im Keller angekettet zum Schlafen gezwungen wirst?
Ich bin die Ruhe selbst, Du Sau.

Kannst du Dialekte charmant aussprechen?
Was das? Charmant?

Wenn du eine Karikatur wärst, was wärst du dann?
Angela Merkel, nö, Kurt Beck, nö — ah, der Radioactive Man.

Was könntest du verdrücken, wenn du hungrig wie ein Schwein auf Toast wärst?
Ein halbes Toast.

Wann hast du zuletzt einen Purzelbaum gemacht?
Als ich Helmut Kohl im Sexshop gesehen habe.

Du blutest stark, was tust du?
Sex mit einer Vampirin.

Habe ich eine Meise?
Eine?

Wer mag, kann sich das Stöckchen aufheben, Falk? Oli nebenan bei Missi? Have phun. 😀

5 Antworten zu “Für die kalte Jahreszeit…”

  1. fäb sagt:

    Ich glaube wieder an die Erwachsenenwelt! :) (und will da jetzt auch hin)

  2. Falk sagt:

    Wer mag, kann sich das Stöckchen aufheben, Falk?

    Autsch, das muss ich mir aber noch stark überlegen…

  3. Oli sagt:

    Also der Hund meiner Eltern schnappt sich so ein Stöckchen, machts kaputt und beseitigt die Reste 😀

  4. Sammy sagt:

    Mach ich genau so. 😀

  5. […] Chris habe ich dieses Stöckchen gefunden welches einen sehr kranken Geiste entsprungen sein […]

RSS-Feed abonnieren