Freie Scheibe mit freien Inhalten

Die hat der Falk da drüben schon vorgestellt, kommt als knapp 3Gb große DVD daher. Den Download via Internet Archive braucht man erst gar nicht zu bemühen, Bittorrent sollte aber klappen. Im Moment sollte der Spaß hier 7h dauern, Tendenz fallend … mal abwarten. Zaghafte Bedenken habe ich auch dazu, kann man aber dort nachlesen — hier sollte nur der Hinweis dazu kommen, deshalb auch kein Link direkt zur Homepage 😀

RSS-Feed abonnieren