FreeBSD — USB2 — ein neuer USB-Stack

Vor bald zwei Jahren berichtete ich über das noch recht beschauliche Projekt USB4BSD. Dieses schickte sich an einige Hürden des FreeBSD–USB-Stacks gekonnt auszumerzen (u.a. MPSAFE). Das Projekt wuchs, wurde professioneller und ist einstweilen gar derart weit gediehen, so das es mit FreeBSD 8 als alternativer Stack ausgeliefert werden soll. Viel wurde bewegt, im Grunde genommen alle bekannten Quirks beseitigt. Just erschien das dritte Release, welches unter Current (das kommende FreeBSD 8) getestet werden kann.

via FreeBSD-ML


Eine Antwort zu “FreeBSD — USB2 — ein neuer USB-Stack”

  1. […] | FOSS, UNIX, Linux, BSD, Technologie | 4. November 2008 Wie schon vor ein paar Tagen erwähnt ist für FreeBSD ein neuer USB-Stack erhältlich, diese folgte einigen Irrungen und Wirrungen fand […]

RSS-Feed abonnieren