FreeBSD und KDE 4.1.1 update

Nicht viel braucht mehr bezüglich der FreeBSD-Ports-Commiter erwähnt zu werden, allererste Sahne die Arbeit. Und so ist es auch kaum verwunderlich das nur 2h nach dem Release von KDE 4.1.1 die entsprechenden Ports bereitstehen. Man hat da im Vorfeld einiges auf die Beine gestellt, um künftige Updates weitaus behänder, aber dennoch akkurat vollziehen zu können. Wie man sieht mit Erfolg und ich berichte gerne auch über solche Kleinigkeiten, da all die fleißigen Helferlein innerhalb der FOSS-Community oft viel zu wenig gewürdigt werden :-)

via miwi

, ,

RSS-Feed abonnieren