FreeBSD Status Report Q2/2007

Der neue Überblick ist raus und bietet neben den althergebrachten Highlights wie ZFS, auch viele neue Dinge. U.a. arbeitet man daran einige Addons bei MacBooks nutzbar zu machen, darüber hinaus soll es mit finstall einen neuen Installer geben, der mit den Spezialitäten des kommenden FreeBSD7 umzugehen weiß. Last not least ist das natürlich nicht alles, die Liste ist recht umfangreich, darunter auch viele SoC Projekte: z.B. KVM für FreeBSD oder Xen usw. Auch der neue Scheduler (SCHED_ULE) schreitet stetig voran und gilt inzwischen als stabil und bietet gegenüber 4BSD einige massive Vorteile in der Performance.

RSS-Feed abonnieren