FreeBSD Portfreeze

Wie Miwi, ein bekannter und eifriger FreeBSD-Commiter, auf seinem Blog soeben mitteilte herrscht seit ca. zwei Wochen ein Portsfreeze. FreeBSD 7 wird bekanntermaßen mit GCC 4.2.x ausgeliefert und unter der gewaltigen Menge von im Moment 17740 Ports befinden sich leider immer noch einige faule Eier drunter die nicht compiliert werden können. Fehlerliste gibts auch einzusehen, wer mag und vor allem kann, darf sich am zünftigen Patchen dieser softwaretechnischen Leistungsverweigerer beteiligen. Auf das FreeBSD 7.0 wieder ein rundum gelungenes Release wird :-)

Martin Wilkes Blog, /usr/home/miwi

RSS-Feed abonnieren