FreeBSD — Frozen Bubble 2

Ja irgendwo gibts immer mal ein Problem, so auch hier bei Frozen Bubble 2. In der Regel sollte das Kompilat nach dem Start bei jedem einen Perl Coredump erzeugen (SDL init bla bla crash), dem kann man abhelfen, indem man Frozen Bubble derart startet,

LD_PRELOAD=/usr/lib/libc_r.so frozen-bubble

Thx an BSDForums.org 😀

RSS-Feed abonnieren