FreeBSD bekommt tmpfs

Tmpfs ist ein Speicherfilesystem, das nur exakt den tatsächlich genutzten Bereich belegt und auch wieder freigibt — Ältere werden sich noch an die Ramdisk des Amiga erinnern 😀
Tmpfs war ein Google SoC Projekt von NetBSD und wurde nun zuerst nach FreeBSD current portiert.

FreeBSD Wiki

RSS-Feed abonnieren