FreeBSD 8.0: more than meets the eye

Quelle Bild

FreeBSD 8.0’s code freeze is upcoming. The last hands are getting layed on importing crucial things that we want to have in FreeBSD 8.0. This is not an announcement that we will start freezing soon, but you might consider this as a pre-headsup.

evilcoder.org

Mehr TTY, mehr USB, mehr ZFS, mehr Wifi, mehr Jails, mehr Netzwerk, mehr NFS4, mehr Fixes, mehr … bald™ ist es soweit. Der code freeze ist nicht mehr fern, freuen wir uns auf FreeBSD 8.0 :-)

, , , , , , ,

Eine Antwort zu “FreeBSD 8.0: more than meets the eye”

  1. Christian sagt:

    Seit meinem letzten csup und einem anschliessenden [build|install][|kernel] crasht mein 8.0er Kernel beim Boot der Maschine. Mal schauen, ob ich einen instabilen Tree gesynct, oder einfach meine Kernelkonfiguration zerlegt habe.
    Wenn ersteres der Fall sein sollte, finde ich das «bald» schon in Ordnung. 😉
    Allgemein muß ich sagen, finde ich die Release-Zyklen schon ganz in Ordnung. Besser das ganze gut abhängen lassen, als mit der heißen Nadel gestrickt in die Welt schicken.

RSS-Feed abonnieren