Firefox III Themes: Silvermel

Ich habe da mal eben Caschys Tipp aufgegriffen, Silvermel nennt sich das gute Stück. Und diesem gelingt imho doch recht gut der Spagat zwischem stylischen Ambiente und doch auch einem Hauch von Zen. Selbst wenn die Buttons ein wenig herausstechen, kann man kaum von Omipräsenz sprechen und schon gar nicht von brüllenden Farben. Gefällt also :) Vielleicht findet der eine oder andere ja auch noch bei Caschy etwas passendes, denn wirklich gute Styles sind recht beschwerlich in dem oftmals redundaten Wust bei Mozilla auszumachen.

, ,

4 Antworten zu “Firefox III Themes: Silvermel”

  1. Chris sagt:

    Ich habs auch installiert — allerdings im Thunderbird. Beim Firefox kann kommen, was will — irgendwann lande ich immer wieder beim Standard-Theme… 😀

  2. allo sagt:

    Die Tabs sind ziemlich klein ausgefallen im Vergleich zum Default-Theme, was ja eigentlich ganz gelungen ist. Ansonsten sind Orbit und Modern Themes eigentlich ganz nett …

  3. Oliver sagt:

    6–7 mm Höhe sind eigentlich imho mehr als genug, die üblichen Fensterrahmen hier bewegen sich auch in der Größenordnung. Allerdings nutze ich auch kein 30″ Bildschirm.

  4. Bernd sagt:

    Schaut wirklich ganz nett aus — schön schicht und flach. Allerdings zu bunt und desshalb bleib ich auch beim standard Fallobst Theme. :)

RSS-Feed abonnieren