Firefox – die nächste Generation

«Die Entwicklung des Firefox schreitet voran. Einige Neuerungen lassen einiges versprechen.»

Die Beta von Firefox 4.0 läuft bei mir ohne Probleme und sehr stabil. Bisher hatte ich erst einen Absturz von Adobes Flash Player – der Browser selbst stürzte dabei nicht ab, es erschien lediglich eine Hinweismeldung, ich konnte weiter surfen, nach dem nächsten Neustart funktionierte dann wieder alles wie gehabt. Das Multiprocessing funktioniert also ohne Probleme. Bei Mozilla schreitet die Entwicklung des Firefox 4.0 selbstverständlich voran – die Nightlys lassen sich natürlich jederzeit nutzen, wenn gewünscht. Der Codename lautet Minefield – zwei Entwicklungen versprechen Interessantes:

AppTabs

Zukünftig wird sich aus jedem Tab ein AppTab erstellen lassen:

apptabs_minefield

Wie man sieht, habe ich aus F!XMBR, Facebook und Twitter ein AppTab erstellt, Heise in alter Ansicht gelassen. Wenn Eure Browsersitzung gespeichert wird und beim Neustart neu geladen wird, werden auch die AppTabs wieder als AppTabs dargestellt – die Entwicklung schreitet voran, gestern wurden sie noch als normale Tabs bei Neustart geladen. Da die Beschriftung fehlt, wird um Beispiel bei Twitter auch nicht angezeigt, wenn es neue Tweets gibt. Dennoch ist es eine Entwicklung mit Potential. Schau m’er mal, was die Entwickler sich einfallen lassen.

TabCandy

Die Erweiterung TabCandy kommt aus den Mozilla Labs. Kurz gesagt lassen sich damit Tabs gruppieren, Download Squad spricht von einem Virtuellen Desktop Manager für Firefox und hat einen Screencast erstellt:

Gerne hätte ich ja auch ein paar Screenshots angefertigt, gestern funktionierte es noch, mit der aktuellen Nightly leider nicht. Aber auch TabCandy sieht sehr fein aus.

Sehr interessant das Alles… :)

, , , , , , , , , ,

3 Antworten zu “Firefox – die nächste Generation”

  1. Chris sagt:

    Deppenkommentar gelöscht. Auf Browserwar keine Lust. Firefox klaut bei Chrome, Chrome bei Opera, Opera bei Safari. Was für ein Humbug. Der Nutzer entscheidet — und da ist es klar, dass verschiedene Entwicklungen bei allen Browsern zu finden sind.

    Geht woanders spielen, Kinners…

  2. Ich freue mich auch schon den 4er… Die Funktionen der Beta sind einfach nur gut…

  3. […] Firefox – die nächste Generation Die AppTab’s finde ich am besten aber auch TabCandy hat richtig Potenzial, schaut […]

RSS-Feed abonnieren