et tu Brute?

Auch die BILD in Farbe, der Focus, bietet nun ihr Archiv für lau feil. Spiegel kündigte schon zuvor an derartiges anzubieten, noch ist es aber nicht soweit. Über die Sinnhaftigkeit kann man drüber streiten, wers tatsächlich benötigt kann auch beim Gros der Uni-Bibliotheken für lau zugreifen im Lesesaal. Was die meisten dabei nicht wissen, auch die Normalbevölkerung kann dort in der Regel lesen und leihen. Dem Spiegel muß man immerhin noch zu gute halten, daß man dort auch in Artikeln diverser Jahrzehnte stöbern kann, z.B. der glorifizierten Wirtschaftswunderzeit. Focus bietet da einen profanen Rückblick der letzten 15 Jahre, kann also noch nicht einmal auf bessere Zeiten verweisen 😀

futurezone.orf

,

RSS-Feed abonnieren