es wintert

… arg verspätet und auch nicht wirklich kalt — der Winter vor Ort. Wir bekommen hier wie immer nur die Reste 😀

, , , ,

5 Antworten zu “es wintert”

  1. Glawen sagt:

    Ist ja ein ganz nettes Bild und ich muss schon sagen, es ist mal wieder ganz nett einen anständigen Winter zu haben. Heute hat es das Wetter aber echt übertrieben. Erst den ganzen Schammas auf den Gehwegen antauen und dann morgens, natürlich bevor jemand streut, alles wieder zu gefrieren. Muss doch nicht sein.…bin ich heute morgen wie blöd rumgerutscht 😀

  2. Zasti sagt:

    Was ist eigentlich an dem Winter in diesem Jahr so schlimm?
    Ich würde diesen eher als durchschnittlich bezeichnen. Ich kann mich an
    den Jahresechsel 1985/1986 erinnern, da lagen die Temperaturen bei
    –35 bis — 38 Grad Celsius. Damals fuhr sogar noch die Bahn, man sollte es nicht glauben, trotz dieser Temperaturen.

    Ich denke, man darf das alles nicht so ernst nehmen, mit dem Wetter.

    Die Gehwege streuen sollte man allerdings schon, das macht sich besser.

  3. Oliver sagt:

    Hat auch hier zumindest keiner, ich wünschte mir nur mehr davon.

  4. Martina sagt:

    Ach.. auch wenn mich das Weiß des Schnees allmählich anödet, finde ich es dennoch toll… Und der Schnee kann für mich nicht hoch genug sein. Okay, Hunderassen wie Chow-Chows kommen damit klar, aber so kurzbeinige Strandhunde wie mein Anton versinken bis zur Schwanzspitze darin.

    😉

    Der Schnee liegt hier inzwischen kniehoch! Heute nacht soll nochmal eine Ladung runterkommen, dann aber die Tauperiode einsetzen. Und ehrlich gesagt — die Tauperiode macht mir mehr «Angst», denn vermutlich werden wir dann wieder mit Überschwemmungen zu kämpfen haben, besonders, wenn die Eisschollen sich auf die Wanderung begeben und unter Brücken oder anderen Engen «hängen» bleiben und alles Wasser stauen.

    Der Schnee ist deshalb nicht das Problem für mich, sondern das, was danach kommt… und wenn wir Pech haben, dann wird es heftig für die Betroffenen — und das in dieser Jahreszeit…

RSS-Feed abonnieren