… es regnet

regen

Es regnet — wollte ich auch einmal gesagt haben, da in letzter Zeit sooft die Rede von Klimakatastrophen ist und überhaupt herrscht nur ein gar sonderbares Auf und Ab, glaubt man diversen sommerdurchlöcherten Medienvertretern. Lauscht man hingegen besonnenen Klimaforschern, so offenbart sich hier eher ein Stück Normalität, eine Reaktivierung der grauen Zellen läßt mitunter längst vergessene Erinnerungen an durchwachsene Sommer der eigenen Kindheit aufkeimen. Und wem diese Erinnerung nicht genügt, der kann sich Prof. Wolfgang Behringers Kulturgeschichte des Klimas widmen. Jedenfalls genieße ich die gelegentliche Abkühlung und die Natur zeigt ihrerseits eine nie dagewesene Pracht, die man z.B. nach der Hitzewelle anno 2003 nicht mehr zu schauen glaubte :-)

Bild: F!XMBR

, , , , , ,

2 Antworten zu “… es regnet”

  1. Paul sagt:

    Ja bei mir auch.
    Herrlich das Wetter =)

  2. Wolf-Dieter sagt:

    Der Regen heut abend war wunderbar (in Hessen). Zwo Regenbögen ineinander. Selten schöner Anblick.

    Generell, ich liebe den Regen, speziell an heißen Tagen. So wie heute.

RSS-Feed abonnieren