Er kommt. Firefox. Ein Bär, ein Browser, ein Ding sie alle zu knechten.

Am 17.Juni soll es nun soweit sein, nachdem man noch einen extra RC einfügen mußte, um einen Showstopper für die Äpfel zu bereinigen. Linux/Windows-Nutzer gewinnen ergo nichts mit diesem RC3 und warten einfach auf den 17. Juni :) Natürlich alles unter der Prämisse, das nicht noch irgendein Showstopper auftaucht und bei den überkandidelten Äpfeln weiß man ja nie wo es mal wieder drückt 😉

futurezone.orf

Mozilla.org

,

6 Antworten zu “Er kommt. Firefox. Ein Bär, ein Browser, ein Ding sie alle zu knechten.”

  1. […] am 12.6., hat Opera Software taktisch geschickt knapp eine Woche vor dem mutmaßlichen Veröffentlichungstermin von Firefox 3 den eigenen Browser Opera in Version 9.5 fertiggestellt und zum Herunterladen […]

  2. Andreas Alin sagt:

    Für alle die zu Faul sind auf den Link zu klicken. Es handelt sich bei der Ankündigung um den Firefox 3. 😉

  3. phoibos sagt:

    hat schon jemand erwähnt, dass opera 9.5 final draußen ist? 😀

  4. Oliver sagt:

    Ja, jedoch nicht Offtopic.

  5. corax sagt:

    Darf ich hier mal was fragen?
    Ich nutze den FF 2.14 und hab lange gebraucht um die Funktionen die ich benutze zu kapieren.
    Eigentlich reicht der mir auch.
    Wenn ich jetzt den 3er probeweise installiere, überschreibt der mir dann den 2er?
    Meine Angst wäre dann, das mir der 3er nicht gefällt, ich aber nicht mehr zurück kann.
    Am wichtigsten dabei wären mir meine Lesezeichen, wenn die futsch wären … :)
    Ja, Datensicherung, schon mal von gehört. 😉

    Danke schon mal von nem FastDAU

  6. Oliver sagt:

    Falls es Windows ist, dann nimm dir einfach diese portable Version dort.

RSS-Feed abonnieren