Ein neues Intro für die Simpsons

Die Zeiten ändern sich: Barack Obama zieht ins Weißt Haus, der Kapitalismus scheitert – es gibt in diesen Zeiten nur eine Konstante: Die Simpsons. Zumindest bisher. Nun bekommen sie ein neues Intro, ganz den HDTV-Zeiten angemessen. Ich weiß ja nicht, ob das so gut ist. Sollte Maggie jetzt noch anfangen zu reden, dann bin ich wohl endgültig aus dem Alter raus…

, , , , , ,

10 Antworten zu “Ein neues Intro für die Simpsons”

  1. Bernd sagt:

    Wenn ich die neuen Folgen so sehe, denke ich mir immer sie sollten Schluss machen (solange es noch geht). Wie lange gibts die Simpsons eigentlich schon? 20 Jahre? Wahnsinn!

  2. Benni sagt:

    Alternative Intros und Trailer gab es doch für die Simpsons schon zig mal zu verschiedenen Anlässen. Ist das vielleicht auch nur mal wieder so ne Aktion?

  3. Nyoman sagt:

    Have mercy, kill this show!

  4. Robert sagt:

    Bis zum Sofa kam mir der Vorspann bekannt vor, vielleicht vom Simpsons-Film.

    Und Maggies erstes Wort war „Daddy“ 😉

  5. Mutator sagt:

    Maggie hat schon gesprochen ?! hmm muss mir wohl wieder mal nachgucken gehen 😉

    kannste mir denn sagen in welcher folge die kleine denn spricht ?

  6. AZ sagt:

    > kannste mir denn sagen in welcher folge die kleine denn spricht ?

    4th Season Episode 10 : Lisas erstes Wort (Lisas first word)

  7. […] 03) Auf FixMBR gibt es das neue Simpsons Intro, das wie ich sagen muss doch schon echt überraschend ist… […]

  8. Marc sagt:

    Wenn ich die neuen Folgen so sehe, denke ich mir immer sie sollten Schluss machen (solange es noch geht).

    Warum sollten sie? Die neuen Folgen gefallen mir sehr gut. Staffel 18 und viele Staffeln davo fand ich allesamt sehr enttäuschend, aber von der aktuellen Staffel 19 bin ich wirklich begeistert. Grandiose Folgen, die endlich wieder mit den Anfängen mithalten können.
    Zudem wird mit den Simpsons noch immer ein wahnsinnig großer Umsatz gemacht — da wäre es doch dumm, die Serie sterben zu lassen.

  9. Abgesehen vom überlangen Couch-Gag, der sicher ne einmalige Angelegenheit ist, ein angemessenes Update des Intros. Das kann man sich nach so langer Zeit ruhig mal leisten.

  10. Andreas sagt:

    @AZ:
    Warum heißt die Folge dann «Lisas erstes Wort» wenn Maggie darin sprechen soll?

RSS-Feed abonnieren