Duke Nukem: the show must go on

Passend zur anstehenden Jahreswende macht 3d Realms mit ihrer Vaporware wieder von sich reden. Wobei man davon ausgehen muß, das die dort schon noch was leisten, wie sonst könnte man die Mitarbeiter über die Jahre finanzieren. Nun eventuell steht heute abend ein Teaser vom Duke an, der auch gleichzeitig den aktuellen Stand der Grafikengine präsentieren soll, wie auf dem Screenshot bei Computerbase zu sehen. Man darf also gespannt sein, sollte die Erwartungen jedoch nicht zu hoch stecken 😀

Addendum:

Den Teaser gibts nun hier.


2 Antworten zu “Duke Nukem: the show must go on”

  1. DonTermi sagt:

    Der Titel sollte umbenannt werden zu «Vaporware 4 Ever» 😉

  2. c sagt:

    Ganz im Ernst, mich würde echt interessieren, was man so macht, wenn man bei 3d Realms arbeitet^^

RSS-Feed abonnieren