die Inkompetenz regiert in Europa

Okay das ist wohl nichts neues, weiß doch wohl ein jeder das dort entweder alternde Politiker ihren gut ausgestatteten Lebensabend verbringen oder jene die aus gutem Grund im eigenen Land keinen Posten mehr antreten. Egal jedenfalls trifft man dort Entscheidungen, ob jener wir hier kräftigst zittern. Ein Beispiel für diese Inkompetenz findet man im FAQ zum eigens angebotenen Streamingserver für Ratssitzungen,

On which platforms can I view the live streaming media service of the Council of the European Union? The live streaming media service of the Council of the European Union can be viewed on Microsoft Windows and Macintosh platforms. We cannot support Linux in a legal way. So the answer is: No support for Linux

Nun wie streamt man dort? Richtig in Microsofts WMV Format. Und warum? Nun weil man freie Streamingformate anscheinend nicht kennt. Insbesondere interessant, da es gerade dieser beworbene Player ist, weswegen die EU Microsoft kräftigst ans Bein pinkelt und eine besondere Windows Version für Europa erzwingt … Windows XP N 😀

Übrigens fand ich diese News auf dem deutschen DebianForum.1

Eine Petition gibts auch dazu, aber ich bezweifle das es auf der Plattform dort überhaupt etwas nützt, dennoch … wer mag.

  1. Wer jetzt fragt was macht der auf nem Debian Forum, den ersäufe ich in einem Meer von Linux-Distros 😀 []

3 Antworten zu “die Inkompetenz regiert in Europa”

  1. Falk sagt:

    Was machst du auf einem Debian Forum?

    *Rettungsringe anleg*

  2. Chris sagt:

    Wir haben nebenan nen Debian-Server am Laufen — auch wenn der zur Verfügung gestellt wird, die Manpower kommt von Oli. :)

    On Topic: Die typische Inkompetenz — das gefährliche ist: In Fragen von Krieg und Frieden, von Leben und Tod herrscht die gleiche Imkompetenz…

  3. kobalt sagt:

    Bis jetzt (17:30h)immerhin etwa 1 000 Unterschriften.

RSS-Feed abonnieren