DesktopBSD: wöchentliche Snapshots

Wie schon bei Gut Ding will Weile haben bemerkt, wird bei DesktopBSD nicht das Pferd von hinten aufgezäumt, sondern man geht mit Bedacht vor: erst kommt die Qualität des Systems und dann die Kommunikation nach außen. Andere Systeme rollen zuerst mit dem Hype los, bevor sie überhaupt etwas zu bieten haben. In der letzten Zeit wurde großartiges geleistet, neben dem Aufbau des Systems per se, erfolgte der Aufbau eigener Build-Server, um die User mit aktuellen Paketen zu versorgen, daneben schreitet auch die deutsche Übersetzung des Wikis voran, sowie Dinge wie der Developer Blog. Last not least wurden nun auch wöchentliche Snapshots ins Leben gerufen, um den aktuellen Stand von DesktopBSD wiederzuspiegeln, d.h. die neuesten DesktopBSD Tools1, ein aktuelles FreeBSD 6.2 stable, sowie aktualisierte Ports. Vorerst nur für AMD642, werden später auch Snapshots für i386 folgen.

Weekly Snapshots

  1. z.B. Installation von Software []
  2. Intel und AMD Prozessoren mit 64Bit Erweiterung []

5 Antworten zu “DesktopBSD: wöchentliche Snapshots”

  1. Chris sagt:

    Ich brauch nen Laptop. 😀

    Ja ehrlich — links den Laptop mit Dir am Jabber, rechts der Monitor vom Desktop-PC mit DesktopBSD… 😀

    Ich bin mittlerweile in dem Alter, so verfestigt mit meinen Windows-Tools, dass ich kaum noch einen Umstieg schaffen würde…

  2. Bernd sagt:

    Ach komm, das hält geistig fit 😀

  3. […] Mehr zu DesktopBSD erfährt man u.a. hier. […]

  4. […] schon hier erwähnt existieren seit einer Weile wöchentliche Snapshots von DesktopBSD. Bisher gab es […]

  5. […] Natürlich existieren auch Snapshots für 64Bit, DesktopBSD ist im Bereich der BSD-Desktop-Systeme das einzige, welches mit einer 64Bit Version aufwarten kann. […]

RSS-Feed abonnieren