Der Problembär

Im Süden unseres Landes gibt es nach 170 Jahren wieder einen freilaufenden Bären, der nun zum Abschuß freigegeben wurde. Warum der Bär ein Problembär ist, erklärt Edmund Stoiber.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

(Mit Dank fürs Bereitstellen und Schneiden an Jens)

5 Antworten zu “Der Problembär”

  1. siggi sagt:

    der Ähdmund Stoibähr ist einfach nur geil äh…

  2. Ronni sagt:

    Bevor der Stoiber sich zu «Problembären» äussert aollte er mal den «Erklärbären» aufsuchen … dummer Bazi …

  3. itti sagt:

    ich muss zugeben, ich find dieses flash-dingens für die mp3-wiedergabe ganz schick. bei wem liegt das copyright dafür und wohin muss ich mich wenden wenn ich auch soetwas haben wöllte?

    ansonsten stoibär… es ist witzig, solangs nicht der eigene ministerpräsident ist. dann wirds traurig. –_–

  4. Chris sagt:

    @itti:

    Hier gibbet das Plugin. Wie immer bei WP-Plugins, simple Installation, sogar das Style kann verändert werden (dazu war ich bisher zu faul 😀 ), feine Sache. :)

    Vor 4 Jahren noch sind wir knapp 7.000 Stimmen um einen Stoiber als Kanzler herum gekommen. 😉

  5. itti sagt:

    ah das erfreut mich. wirklich geniales plugin. dann werd ich doch noch um myspace rumkommen, wenn ich mal ein lied publik machen möchte. danke für den link.

RSS-Feed abonnieren