Der Gottesstaat der Union?

Die Schöpfung wurde uns nach christlichem Verständnis zur Gestaltung und Bewahrung anvertraut. Heute müssen wir feststellen: die Schöpfung ist bedroht.

Entwurf des Grundsatzprogramms der CDU, Seite 13, Punkt 39

und

Das christliche Menschenbild

Für uns ist der Mensch von Gott nach seinem Bilde geschaffen.

Seite 4, Punkt 5

Nicht neues, aber gerade mal wieder nett darauf hinzuweisen, wenn man schon ein neues Grundsatzporgramm entwirft.

Die Trennung von Kirche und Staat bekam in Deutschland nach Ende des Ersten Weltkrieges 1919 Verfassungsrang.1

[…]

Die weltanschauliche Neutralität des Staates, der sich mit keiner Religionsgemeinschaft identifizieren darf, lässt gemeinsame Angelegenheiten (res mixtae) entstehen.

Wikipedia

Aber man wird das wohl wie immer zerreden können, wie sooft in Deutschland, wenn es sich um das Grundgesetz dreht …

  1. und wurde mit Art 140 des GG übernommen []

RSS-Feed abonnieren