de.fixmbr/artikel

Tim Berners-Lee gilt als Erfinder des World Wide Webs. In einem Interview hat er nun einiges bereut, was er heute anders machen würde.

So gestand er in einem Interview mit der Website «Impactlab.com», dass er den unnötigen doppelten Schrägstrich in einer Webadresse wie «http://www.netzeitung.de» besser nicht eingeführt hätte, er sei überflüssig. Auch würde er, hätte er noch einmal Gelegenheit dazu, die Reihenfolge der Domain-Adresse umdrehen. Dann würden die Top-Level-Domains zuerst stehen — wie zum Beispiel in «de.netzeitung/internet».

Weiterlesen bei netzeitung.de

Eine Antwort zu “de.fixmbr/artikel”

  1. Oli sagt:

    Alles relativ. Man schaut nie zurück, was man hätte besser tun können, das ist Blödsinn. Denn auch die Dinge die vermeintlich falsch waren, haben andere Entwicklungen heraufbeschworen, die es vielleicht ohne genau diesen «Fehler» nie gegeben hätte …

RSS-Feed abonnieren