csbFTP — Ein geniales, kleines Helferlein

Es gibt sie, die kleinen Helferlein, die man im normalen PC-Alltag nicht mehr missen möchte. csbFTP ist so ein geniales Goldstück. csbFTP vereinfacht den Dateiupload auf den (eigenen) FTP-Server mal eben aufs simpelste. Nach der Installation befindet sich das Programm im Kontextmenue des Systems:

csbFTP KontextmenucsbFTP Menu

Einmal konfiguriert, kann man nun per einfachen rechten Mausklick die betreffende(n) Datei(en) einfach auf den FTP schieben — simpler gehts nicht. Als Goodie kann man noch die URL(s) der hochgeladenen Dateien in die Zwischenablage laden, so dass man z. B. beim Bildupload für einen Artikel die Bild-URL sofort griffbereit hat. Auch lässt sich als besonders Goodie der IMG-Tag — falls man z. B. viel auf Internet-Foren unterwegs ist — um die URL einfügen, die Einstellungen:

csbFTP Einstellungen

csbFTP

ist eines der Programme, welches ich nicht mehr missen möchte, den Download habe ich nie bereut — für die Paranoiker liegt sogar der Source-Code vor, nicht, dass jemand evtl. denkt, da werden irgendwo hin Daten übertragen. Get it — Ihr werdet es auch nicht bereuen.

Nachtrag:

Download nun direkt via F!XMBR-Server:

DDL EXE-Datei / Installer

DDL ZIP-Datei Programm ohne Installer

7 Antworten zu “csbFTP — Ein geniales, kleines Helferlein”

  1. Oli sagt:

    Das war schon ein nettes Tool unter Windows.

  2. The Saurus sagt:

    «ist eines der Programme, welches ich nicht mehr missen möchte»

    Aua! Aber ist es nicht sogar so, dass es eines der Programme ist, die du nicht mehr missen möchtest? 😛

  3. Chris sagt:

    Hm… *grübelt*

    Irgendwie sagen die beiden Sätze doch das gleiche aus. 😀

    Oder werde ich älter? 😮

  4. Euro sagt:

    Eines DER PROGRAMME = Plural, also: DIE ich nicht mehr.…
    Alternativ: Ist von all den Programmen EINES, WELCHES ich…
    So war das wohl gemeint. Aber hey: Dat is nich die FAZ hier!

  5. Toffi sagt:

    Freut mich das euch UNSER Programm gefällt, ich hätte im Übrigen nichts dagegen wenn du
    noch fix meine Seite als Quelle angeben würdest. Nicht das jemand erst bei Google nachschauen muss wo das Ganze original herkommt 😉

    Viele Grüße
    Toffi

  6. Chris sagt:

    Das Programm ist einfach nur klasse — gerade für Blogger und Forennutzer. :)

    Und der Link — schau Doch mal unter den zweiten Screenshot… 😀

    Da war er schon immer… *g*

  7. Toffi sagt:

    *Top*
    *Thumpup*

    Ist seit heute auch auf heise.de vertreten.
    Und im Sonderheft MULTI-BOOT des com! Magazin im April erscheint es auch.

    btw: kann hier jemand Delphi und hätte Lust ein paar Sachen einzubasteln?

RSS-Feed abonnieren