burn a Mac

5 Antworten zu “burn a Mac”

  1. Santi sagt:

    it’s one small step for me…
    wenn ich die Bilder in dem Trailer und die Musik dazu höre und man die ganz ganz schlimmen Serien wie DSN und TNG weg lässt sich bei Star Trek auf die Kinofilme beschränkt, übt diese ganze Saga eine unglaubliche Faszination aus. Glaube, da nicht nur von mir zu sprechen. Naja wobei, den Chris schockt dat allet sicher nich 😀

  2. Oliver sagt:

    Na ja ich bin mit Classic aufgewachsen, also nicht während der ersten Ausstrahlung, da war ich noch zu klein. Und bei den Filmen 1–6 kann ich auch getrost zustimmen. Der 7er war damals hipp, weil die alte Riege noch mitmachte, Kirk in Action :D, der 8er war imho wenig Star Trek dafür jedoch viel SF-Action und danach … TNG hatte Schwächen aber wiederum auch Stärken und DS9, sitcom im All 😀

  3. Prospero sagt:

    Moooommmeeennnttt: DSN war Trek für Erwachsene. Diese Kuschel-TNG-Besatzung ist ja ganz nett, aber wenn ich mir das heute anschaue kann ich irgendwie nur darüber lächeln. Bei DSN hänge ich immer noch gebannt vor der Mattscheibe, da gehts ab der zweiten Staffel so richtig gut vorwärts.
    Und Story-Arcs im Trek-Universum gabs erst mit DSN. Staffelübergreifend! 😉
    Ad Astra

  4. Santi sagt:

    «…das wird sicher ein Spaß!»

  5. Oliver sagt:

    DS9 war die Lindenstraße im SF-Bereich, sorry aber mit Star Trek per se, außer ein paar Eckdaten hatte das nicht viel gemein. Selbst Voyager konnte ich da noch mehr abgewinnen. Aber die Zeiten haben sich eh geändert, wenn man sieht was heute alles unter der Rubrik SF läuft.

RSS-Feed abonnieren