BSD wohin man nur schaut

Von den Einsatzgebieten bei bekannten Firmen wie Cisco, Juniper, Nokia et al. braucht nicht mehr viel berichtet zu werden, zu lang ist die Liste und zu hochkarätig der Einsatz, um diese Dinge in wenigen Worten hier feilzubieten. Aber es existieren auch andere Bereiche, weniger bekannt, dennoch ebenso essentiell. Neu wären da z.B. die Superpages aus FreeBSD 8.0, die nun mfced wurden. Neu, werden einige Linux-Fans fragen und die Augenbraue anheben? Neu für den stable-Zweig und übrigens ein Port von FreeBSD-Technologie nach Linux.

Daneben wäre noch jemalloc in Firefox 3.x zu erwähnen, ebenfalls FreeBSD-Technologie oder auch die libc von OpenBSD/NetBSD in Googles Android Betriebssystem, sowie Teilen des Userlands. Qualität setzt sich eben durch und dank freiheitlichen Prinzipien hat sie auch keinen Preis :-)

FreeBSD, NetBSD und OpenBSD sind freie UNIX-Derivate mit einer über 30jährigen Geschichte.

, , , , , , , ,

RSS-Feed abonnieren