Ballmer soll gehen …

The diatribe set off a lot of feeling amongst Microsoft employees with several demanding that Ballmer should head the list of people who should be fired from the company. One remarked: ‘Being a 10+ year vet I feel ashamed and sad. This company is a mess on so many levels’.

Even more damning is the comment ‘Vista — I wouldn’t buy it with someone else’s money. Then again what do I know, I’ve only been testing the dog for the last 2–3 yrs’.

PC Pro Artikel ( englisch )

Diverse Microsoft-Mitarbeiter fordern das Ballmer gehen soll, neben anderen führenden Managern. Natürlich erfolgt das alles mehr oder weniger anonym, wer Ballmer kennt weiß auch warum 😉

Nach der neuerlichen Verschiebung, Longhorn (Vista) sollte schon vor ein paar Jahren erscheinen, der Auswechslung des Team, sowie der vermeintlichen Umarbeitung des Codes und Teilen der Oberfläche, ist das wohl nur allzu verständlich …

Auf jeden Fall sieht man eines, die massive positive Werbung quer durch viele Medien ist nicht mehr als Propaganda. Propaganda wie sie schon bei den Vorgängern getätigt wurde …

Ballmer ist gut fürs Marketing, schon für die ersten Windowsversionen machte er im TV Werbung, aber für den Rest sollte man Experten nehmen. Die Allmacht des Marketings mag in einem kurzen Augenblick gut sein für den Verkauf und die Aktioen, nicht aber auf lange Sicht … da brauchts tatsächliche Experten.

Ballmers Video 😀

Steve Ballmers Microsoft Info Seite

Wikipedia Info

RSS-Feed abonnieren