Aufschwung

Die Politikversager in Berlin verabschieden sich gerade in den Sommerurlaub, nicht ohne ihren Untergebenen zu sagen, alles ist gut, wir leben im AufschwungMurnaz-Freund und Schröder-Vasall Steinmeier spricht sogar vom dritten Wirtschaftswunder. Ich glaube, ich hatte die Frage schon gestellt — ich kann mich aber auch irren. Wo ist der Aufschwung? Und ich meine jetzt nicht irgendwelche aberwitzige Web 2.0-Startups, die von irgendwelchen Volldeppen das Geld zugesteckt bekommen — Abschreibung heißt das Zauberwort. Die Bevölkerung scheint sich das auch zu fragen — oha, ich im Mainstream, ich mache was verkehrt… 😀

51% der Bevölkerung haben keine Veränderung zu 2006 festgestellt. 12% fallen auf die PR-Agenturen der Parteien herein, 2007 ist ein besseres Jahr als 2006 — und ganze 36% geben an, ihnen geht es heute schlechter, als vor einem Jahr. Und das im Jahr des Aufschwungs, das ist doch mal was. Manchmal habe ich ja so die Vermutung, wenn man Politiker wird, muss man wählen, zwischen einer roten und einer blauen Pille…

Gleichzeitig bleibt die Anschaffungsbereitschaft der Deutschen weiter auf einem niedrigen Niveau. Oft kommen größere Einkäufe aus finanziellen Gründen überhaupt nicht in Frage: 55 Prozent der Befragten gaben an, kein Geld für neue Anschaffungen zur Verfügung zu haben. In den beiden Vorjahren lag der Wert mit 57 und 53 Prozent ähnlich hoch.

Irgendwie logisch das ganze — in Berlin scheinen die Damen und Herren die blaube Pille gewählt zu haben… 😉

4 Antworten zu “Aufschwung”

  1. Falk sagt:

    Was du nur hast, die Unternehmergewinne steigen immer weiter und die Außenhandelsbilanz sieht auch rosig aus. Was kümmert da der Pöbel.

  2. DonTermi sagt:

    Die Berliner Poltiker leben, so glaube ich, in einem riesigen Deutschlandsimulator. Alle getroffenen Entscheidungen passen prima zu den Parametern vom Simulator. Wen kümmerts dann wenn diese dann auf die Real-World übertragen werden und entweder nix oder gar das Gegenteil passiert.

    Wer den besagten Aufschwung finden sollte bitte E-Mail an
    aufschwung-gefunden –at– deutschland.de :)

  3. Euro sagt:

    Ich hau grad viereinhalb Kilo Euros raus ans Finanzamt — Steuernachzahlung. Kohle, die ich zum Anheizen der Konjunktur geplant hatte.
    Bleibe ich halt zu Hause.
    Statistischer Mittelaufschwung: Wenn du 30% mehr bekommst und ich 10% weniger, haben wir beide im Schnitt 20% mehr. So siehts aus.

  4. […] Aufschwung auf F!XMBR Aufschwung? Wirklich? Nicht nur Chris bezweifelt das irgendwie… (tags: Politik) […]

RSS-Feed abonnieren