… auch Office

Viele, auch legale Nutzer, erfreuten sich schon ob Microsofts Pirateriecheck WGA in Windows. Denn nicht nur böse Jungs wurden und werden gebrandmarkt, sondern auch ganz saubere Installationen. Problem eben, Microsoft versemmelts sehr oft mit der Software, so auch hier. Neu hinzu kommt nun im Januar des kommenden Jahres Microsoft Office, wenn also irgendwann einmal die Texte gesperrt sind, weiß man woran es liegt 😀

PC World

3 Antworten zu “… auch Office”

  1. Chris sagt:

    Passt ja, hab heute die letzte MS Office-Applikation gekillt. :)

  2. Steffen sagt:

    What’s next?

    Überprüfung für Babys, dass das Kind auch ganz sicher vom Ehemann kommt… ach ne, gibt’s ja auch schon…

    Ich hoff doch mal dass das die (erfahrenen) Anwender nicht alle mitmachen. :(

  3. Falk sagt:

    Open Office hat sich hier bei mir nun auch als Alternative etabliert. Schon allein auch wegen der Unterstützung Texte als PDF speichern zu können. Da brauchts kein MSO mehr.

RSS-Feed abonnieren