A:M:F — Erfolg

Erfolg, so heißt das neue Release von All:My:Faults. Wie Falk nebenan berichtet, steigen die Hörerzahlen stetig, das Album Secrets hat mittlerweile Downloadzahlen im 5-stelligen Bereich.

Und das ohne riesen Werbebudget, ohne PR-Agentur und Medien-Geschwurbsel. Nein, nur indem die Musik scheinbar überzeugt. Und das find ich gut, sehr gut sogar.

Dem ist nichts hinzuzufügen. Und zur Feier des Tages gibt es heute den Song In your Diary — er steht unter dieser Creative Commons-Lizenz.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

, , , , ,

3 Antworten zu “A:M:F — Erfolg”

  1. Falk sagt:

    Erfolg *hmm* woran misst man den? (Eher rhetorische Frage…) Ich freu mir halt nen Ast ab, wenn man so nen Stück weit mithelfen kann, Musik bekannt zu machen.

  2. Falk sagt:

    Überredet 😉 Wenn jetzt grad in Bezug auf Musik das Materielle wieder mehr in den Hintergrund rücken würde, glaub dann wär ich doch äußerst zufrieden.

RSS-Feed abonnieren